AndersenLab
golden.surf.club
Offenes ComputerLab: bild.experimente
Offenes ComputerLab: pixel.land
remix
test.drive
webdesign
Das Kursprogramm von digitalcraft in den ComputerLabs des Museums für Angewandte Kunst Frankfurt musste leider im Herbst 2002 eingestellt werden. In dieser Sektion unserer Website dokumentieren wir die medienpädagogischen Angebote im ehemaligen Andersen- und NokiaLab des Museums bis auf weiteres.

digitalcraft - Labs & Kurse

Im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt koordiniert digitalcraft zwei topausgestattete Computerlaboratorien. Mit Unterstützung unserer Partner wurde das AndersenLab und der "digitalcraft space" im öffentlichen Ausstellungsbereich eingerichtet. Unsere Kursangebote dort orientieren sich an den Bedürfnissen verschiedener Nutzergruppen und werden von medienpädagogisch erfahrenen Kursleitern betreut.


Das AndersenLab ist mit iMacs ausgestattet. Hier finden folgende Kurse statt:

webdesign : in Projektgruppen planen und entwerfen wir gemeinsam Webseiten

golden.surf.club : hier möchten wir junggebliebenen Erwachsenen eine Einführung in den Computer und das Internet geben

pixel.land für unsere Jüngsten und bild.experimente, bei dem allen Interessierten die Möglichkeiten digitaler Bildbearbeitung vermittelt werden




Im PC-gestützten digitalcraft space ist unser Angebot vor allem an den Interessen Jugendlicher orientiert. Neben den regulären Ausstellungen finden dort auch einzelne unserer Kursangebote statt.

Bei test.drive heisst es Zocken für alle. Immer Freitags werden aktuelle und alte Games an Konsolen und im PC-Netzwerk gespielt

In unserem remix-Workshop kann jeder zum Musikproduzenten werden. Mit Keyboard, Mehrspurgerät, Mikro und der neuesten Software gelingt spielerisch der Eintritt in die Popwelt